Schutz

Wie vermeidet man eine Coronavirus-Infektion?

Wie vermeidet man eine Coronavirus-Infektion?

Jeden Tag sind wir mit unangenehmen Informationen überfordert, weshalb es für uns so schwierig ist, klar einzuschätzen, was wir wirklich tun sollten, um uns vor Infektionen zu schützen. Wir wissen jedoch, dass es wichtig ist, drei Zubehörteile zu haben und richtig zu verwenden – einen Handschuh, ein Desinfektionsmittel und eine Maske. Wir wissen sicher, dass die Maske fest an Nase und Mund haften muss, da alle Risse oder Belüftungsöffnungen Tröpfchen, die potenzielle Viren enthalten, eindringen lassen. Wenn es um medizinisches Fachpersonal geht, können N95-Masken und andere ähnliche Masken mehr Schutz bieten als chirurgische Masken. In den meisten Studien fielen Bandanas und Schals schlecht aus, so dass es sich lohnt, einer bewährten Maske mit drei Schichten zu vertrauen.

Welche Rolle spielt antibakterielles Gel bei schutz vor viren?

Die mächtigste Waffe im Kampf gegen Viren ist genaues und regelmäßiges Händewaschen. Zuallererst sollte das Waschen in warmem Wasser für nicht weniger als 15 Sekunden durchgeführt werden. Um dies zu tun, verteilen Sie die Seife über Ihre ganze Hand. Können Sie Ihre Hände nicht waschen, nachdem Sie Wasser gelaufen sind? In diesem Fall ist Flüssigkeit eine unschätzbare Hilfe. Desinfizierendes Handgel wird hauptsächlich in Krankenhäusern, Kliniken oder öffentlichen Toiletten eingesetzt. Sie können es auch bei sich tragen, denn es ist praktisch, wenn Sie sich nicht die Hände waschen können. Schon eine kleine Menge reicht aus, um die Hände wirksam zu desinfizieren. Der praktische Spender ist hier wichtig. Deshalb lohnt es sich, beim Kauf eines Gels oder einer Flüssigkeit darauf zu achten. Neben der Verwendung des Gels sollten Sie Einweghandschuhe tragen und versuchen, einen Abstand von mindestens 2 m zu anderen Personen einzuhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.